Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: mySAP CRM - Geschäftserfolg mit dem neuen Kundenbeziehungsmanagement
Verlag: Galileo Press
Autoren: Rüdiger Buck-Emden
Kundenbewertung: 2/5
Kundenbewertung - 2 von 5 Sternen
Spät, aber nicht zu spät


Die komplexe CRM-Welt aus Walldorf
Niemand wird behaupten, dass SAP im Bereich CRM-Software „übereilt“ ein Produkt auf den Markt gebracht hätte. Ganz im Gegenteil. Sie haben sich sehr viel Zeit gelassen, haben vor allem Siebel einen riesigen Vorsprung gegönnt. Aber, wie es die Art der Walldorfer ist, sie haben sich sehr intensiv und ausführlich mit dem komplexen Thema beschäftigt. Und wenn sie etwas machen, machen sie es richtig. So hat sich SAP zur Aufgabe gemacht, CRM nicht als Einzellösung zu sehen, sondern in den Gesamtzusammenhang aller zukünftigen Unternehmensaufgaben zu stellen. Seit einigen Monaten ist die CRM-Lösung nun auf dem Markt. Sie ist in mySAP integriert und stellt eine Komplettlösung dar, die den hohen Ansprüchen des Hauses genügen soll.
Damit das komplexe Programm auch den potenziellen Kunden nahe gebracht werden kann, hat der hauseigene Verlag in Zusammenarbeit mit Galileo Press ein entsprechendes Buch herausgebracht: „mySAP CRM“. Auch hier findet sich der Gedanke der übergeordneten Unternehmenssicht wieder. In einer sehr anschaulichen Einführung wird die Idee und Philosophie von CRM dargestellt. Vor allem wird der CRM-Ansatz in die Gesamtunternehmensstruktur sowie die angrenzenden Systeme wie SCM, eProcurement sowie die Anbindung an ein ERP-System eingeordnet. Zentrale Aussage: Unternehmen brauchen eine sehr komplexe Softwarewelt, und die sollte man von einem Anbieter haben. Zentraler Baustein ist das ERP-System (häufig SAP), also sollten alle anderen Anwendungen am besten auch von SAP sein.
Dieser Ansatz ist nachvollziehbar und sicher nicht dumm. In dem Buch werden nun einige Grundfunktionen des Programms dargestellt. Das gelingt allerdings nur in Fragmenten. Einfach deshalb, weil die Thematik für ein Buch zu komplex ist. Vor allem: So schön der Einblick in die neue Software vermittelt wird, vor allem das Hauptproblem wird wunderbar gleich mit herausgearbeitet: Wer soll diese komplexe Softwarezukunft noch durchschauen? Das wird insbesondere für die letztendlichen Entscheider, die Vorstände und Geschäftsführungen, sehr schwierig. Hoffentlich werden die nicht abgeschreckt, aber wahrscheinlich werden sie ohnehin nicht zu den Lesern gehören. Denn auch wenn es unbeabsichtigt war, die an sich richtige Einordnung von SAP-CRM in die Komplettsoftware-Landschaft zeigt schon jetzt: Ohne ein Heer von Beratern wird all das nicht gelingen. Das ist zwar gut für SAP, aber eben schlecht für deren Kunden. Jedes Unternehmen, dass R3 eingeführt hat, kann davon ein Lied singen. Unsere Meinung:Das Buch vermittelt einen ersten Einblick in die Software SAP-CRM. Die wichtige Einordnung in die Gesamtsoftware-Landschaft ist ebenfalls beschrieben. Der Schuss geht dadurch aber auch etwas nach hinten los. Das Buch ist dennoch für CRM-Profis sicher ein Pflicht-„Muss“. Für alle anderen aber auf jeden Fall ein „Muss nicht“.



Produkt: Taschenbuch
Titel: Lexikon der Kommunikations- und Informationstechnik. Telekommunikation, Datenkommunikation, Multimedia, Internet.
Verlag: Hüthig, Hdlbg.
Autoren: Niels Klußmann
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Ausgezeichnetes Lexikon aber das pdf File auf der CD ...


Schade nur das der Verleger es nicht schafft die Hyperlinks im pdf Dokument (der CD-Ausgabe) in Griff zu bekommen. In der zweiten Ausgabe funktionierten ein drittel der Links nicht und in der dritten Ausgabe war diese Funktion ganz ausgeschaltet. Mittlerweilen wird die CD auch nicht mehr zum kauf angeboten. Mehr als nur schade, weil man mit den Links natürlich sofort von der Erklärung über GSM auf z.B. UMTS kommen konnte. Jetzt muss man blättern bzw. lange hin und her scrollen. Mit funktionierenden Links würden das Lexikon auch mehr als 5 Sterne verdienen.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Customer Relationship Management. Das neue Konzept zur Revolutionierung der Kundenbeziehungen.
Verlag: Campus Fachbuch
Autoren: Reinhold Rapp
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Ein guter Einstieg in die Thematik


Das Buch bietet einen guten Einstieg in die Philosophie des CRM. Es ist leicht verständlich, gut lesbar geschrieben und macht das Dilemma von CRM deutlich: Customer Relationship Management ist eine komplexe Angelegenheit mit Auswirkungen auf Unternehmensprozesse, Mitarbeiter und IT. Checklisten sucht man vergeblich. Sie sind meines Erachtens aufgrund der Komplexität eines CRM-Projektes auch wenig zielführend. Wer sein Unternehmen zur Kundenorientierung führen möchte, holt sich besser eine Beratung wie z.B. die t.e.a.m. Unternehmensberatung AG in's Haus. Alles in Allem kann ich dieses Buch an der Thematik interessierten Lesern nur empfehlen.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Integrationshandbuch Microsoft-Netzwerk - Windows Server 2000/2003, Active Directory, Exchange Server, Windows XP und Office XP/2003 im Einsatz, mit CD
Verlag: Galileo Press
Autoren: Ulrich Schlüter
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Updates für Bücher - eine gute Idee


Nachdem ich mich durch eine Menge von Büchern zu Active Directory und zur Installation von Windows XP über RIS durchgequält habe und trotzdem viele Dinge in unserem Netzwerk einfach nicht funktionieren wollten, ist dieses Buch endlich das, was ich gesucht habe. Viele Probleme wie z.B. die Funktionsweise und das Zusammenspiel von Gruppenrichtlinien habe ich endlich verstanden. Und auch das Erstellen von Anmeldeskripts, bisher ein Buch mit sieben Siegeln, wird wunderbar Schritt für Schritt erklärt.
Besonders gefallen haben mir die Anregungen, wie ich öffentliche Exchange-Ordner für viele Zwecke einsetzen kann. Da es für die Verwendung von öffentlichen Ordnern - ohne kostenintensive Tools von Drittanbietern - bisher wenig gute und verständliche Literatur gibt, wäre es toll, wenn der Autor Herr Schlüter in zukünftigen Updates noch mehr dieser Beispiele bringen würde.
Die Idee, ein Buch über Online-Updates auf aktuellem Stand zu halten, finde ich übrigens vorbildlich, besonders im IT-Bereich, in dem bekanntlich Bücher oft veraltet sind, wenn man sie gekauft hat



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung